NV300 als Reisemobil Michelangelo

Bereit für das große Abenteuer auf vier Rädern?


Der NISSAN NV300 mit Umbau zum Michelangelo – für Weltentdecker.
Durchdacht, hochwertig, überzeugend: Der NISSAN NV300 mit Umbau zum
Reisemobil Michelangelo präsentiert sich als cleverer Premium-Camper mit
kompakten Außenabmessungen und Aufstelldach. Er ist idealer Reisebegleiter
und geräumiges Alltagsmobil in einem.


Mit bis zu sechs Sitzplätzen, vier Schlafplätzen, einer Küchenzeile mit Tisch,
einem Kleiderschrank, drehbaren Sitzen in der ersten Reihe und reichlich
Stauraum bietet der Michelangelo einen bis ins Detail durchdachten Ausbau
und besticht als wahres Raumwunder.


Das modulare Bestuhlungssystem mit bis zu vier bequemen, herausnehmbaren
und frei positionierbaren Einzelsitzen im Fahrgastraum erlaubt komfortables
Reisen für bis zu sechs Personen und ermöglicht gleichzeitig volle Flexibilität für
alle Beladungssituationen im Alltag.


Auch die vier Schlafplätze überzeugen mit ihren großzügigen Abmessungen,
hochwertigen Federelementen sowie Kaltschaummatratzen von erstklassiger
Qualität. Für erholsame Nächte und Privatsphäre sorgen die passgenau in die
Innenverkleidung integrierten Verdunklungs-Rollos.


Zahlreiche Verstaumöglichkeiten sind an Bord. Im Heckbereich rechts unter
dem Bettmodul, im Kleiderschrank, im Dachstaukasten und in der Küchenzeile
finden Bettzeug, Kleidung, Reisegepäck und Küchenutensilien ihren festen Platz.

NISSAN NV300 Kombi PREMIUM 1.6 l dCi, 107 kW (145 PS): Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 6,7; außerorts 5,6; kombiniert 6,0; CO2-Emissionen:
kombiniert 155 g/km. Werte des Basisfahrzeugs. Die Werte des umgebauten Fahrzeugs lagen bei Erstellung dieser Broschüre noch nicht in validierter
Form vor. Die hier aufgeführten Umbauten werden von unserem NISSAN-zertifizierten Partner Westfalen Mobil GmbH durchgeführt. Dabei repräsentiert
eine NISSAN Zertifizierung neben einer geprüften Einhaltung von Standards auch eine enge Kooperation des Umbauunternehmens mit NISSAN. Bei
den hier abgebildeten Umbauten handelt es sich um Fahrzeugveränderungen, die außerhalb des NISSAN Werks stattfinden und für die einzig die
Westfalen Mobil GmbH verantwortlich ist. NISSAN übernimmt keinerlei Verantwortung und Haftung für die vorgenommenen Fahrzeugveränderungen.