Wir sagen Danke fürs Mitlaufen!

Impressionen vom Walter-Nordstadt-Lauf 2018

Sonntag, 14. Oktober 2018
Start/Ziel Autozentrum Walter ab 12 Uhr 

Gemeinsam laufen, gemeinsam Gutes tun:
Zum dritten Mal heißt es "Start frei für den Walter-Nordstadt-Lauf“!

Rund 900 Läuferinnen und Läufer haben die Möglichkeit zum Mitlaufen. Bei diesem Sportevent können Vereins- und Freizeitmannschaften sowohl Firmen, Institutionen aber auch Einzelpersonen ihr läuferisches Können gemeinsam auf die Probe stellen. Dabei steht nicht nur der Leistungsgedanke im Vordergrund, sondern das gemeinsame Erreichen des Ziels und Spaß am Laufen.

Sechs Laufkategorien
Den Auftakt bildet um 12.45 Uhr der Bambini-Lauf für die Kleinsten bis 7 Jahre. Weiter geht es mit dem Handicap-Lauf und den beiden Schülerinnen- und Schülerläufen. Danach folgt die „Halbe Walter-Meile“ für alle Hobbyläufer. Den Abschluss bildet die „Walter-Meile“ mit 7.880 m.

Veranstalter/Organisation
Autozentrum Walter GmbH & Co. KG
Bauschlotter Str. 2
75177 Pforzheim
E-Mail: nordstadt-lauf@azwalter.de
www.autozentrum-walter.de

Sportliche Leitung
Peter Hess, Uwe Steiner

Wettkampfbestimmungen:

Walter-Nordstadt-Lauf 2018

Strecke

Start/Ziel: Autozentrum Walter

Die Strecke führt über asphaltierte Straßen von der Bauschlotter Straße zur Christinstraße und wieder zurück. Der Bambini-Lauf und der Handicap-Lauf finden ausschließlich auf dem Gelände des Autozentrums statt. Änderungen vorbehalten.

Anmeldungen und Nachmeldungen

Anmeldung

Online bis 13.10.2018 18.00 Uhr

zur Anmeldung

Nachmeldung

In Ausnahmefällen ist eine Nachmeldung beim Check-In am Veranstaltungstag ab 12.00 Uhr bis 60 Minuten vor dem Start des jeweiligen Laufes im Autozentrum Walter möglich.

Startgebühr

Bei Meldungen bis 10.10.2018:

Walter-Meile 12,00 Euro
Halbe Walter-Meile 10,00 Euro
Schülerinnen- und Schülerlauf 5,00 Euro
Caritas-Handicap-Lauf 0,00 Euro
Bambini-Lauf 3,00 Euro

Je zwei Euro der Startgebühren gehen an das Projekt “Menschen in Not” der Pforzheimer Zeitung.

Alle Startgelder inkl. 0,50 Euro Verbandsabgabe.

Eine Rückerstattung des Startgeldes bzw. der Nachmeldegebühr bei Nichtteilnahme ist nicht möglich.   

Nachmeldegebühr

In Höhe von 5,00 Euro zusätzlich fällig bei allen Anmeldungen ab dem 11.10.2018.  

Startnummern

Ausgabe am Veranstaltungstag ab 12.00 Uhr beim Check-In im Autozentrum Walter. Die Startnummer ist wie gewohnt am T-Shirt auf Brusthöhe zu befestigen.

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich durch den Zeitnahme-Chip, der am Schuh zu befestigen ist. Es handelt sich um ein Mehrwegprodukt, Rückgabe nach dem Lauf erforderlich.

Wettbewerbe

12.45 Uhr Bambini-Lauf über 400 m
Jahrgänge 2011 und jünger
Limitiert auf 40 Läufer 

13.15 Uhr Schülerinnen- und Schülerlauf über 800 m
Jahrgänge 2007-2010
Limitiert auf 100 Läufer

13.45 Uhr Schülerinnen- und Schülerlauf über 800 m
Jahrgänge 2003-2006
Limitiert auf 100 Läufer

14.15 Uhr Handicap-Lauf über 400 m
für Rollstuhlfahrer mit Begleitung
Limitiert auf insgesamt 30 Rollstuhlfahrer

14.45 Uhr Halbe Walter-Meile über 3.940 m (2 Runden, je 1.970 m)
Jahrgänge 2008 und älter
Limitiert auf 300 Läufer

15.30 Uhr Walter-Meile über 7.880 m (4 Runden, je 1.970 m)
Jahrgänge 2004 und älter
Limitiert auf 300 Läufer

Klasseneinteilung

Bambini-Lauf (400 m)
Jahrgänge 2011 und jünger
Gesamtwertung m/w

Offener Schülerinnen- und Schülerlauf (800 m) m/w
D Jahrgänge 2009/2010
C Jahrgänge 2007/2008

Offener Schülerinnen- und Schülerlauf (1.000 m) m/w
B Jahrgänge 2005/2006
A Jahrgänge 2003/2004

Halbe Walter-Meile (3.940 m)
Gesamtwertung m/w

Walter-Meile (7.880 m)
Gesamtwertung m/w

Parken

Parkplätze stehen beim Wartbergbad zur Verfügung.

Umkleide / Duschen

Duschen und Sammelumkleiden für die Teilnehmerinnen

und Teilnehmer befinden sich bei der TGS Turngesellschaft

Pforzheim 1895 e.V., Zum Höhenfreibad 13

(12.00 - 18.00 Uhr). Im Startbereich gibt es keine Umkleidemöglichkeiten.

Toiletten

Bei der TGS Turngesellschaft Pforzheim 1895 e. V. und im Startbereich.

Gepäckaufbewahrung

Es besteht keine Gepäckaufbewahrungsmöglichkeit.

Streckenpläne

Haftungsausschluss

Für Unfälle, Diebstahl, gesundheitliche und sonstige Schäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Zur Überprüfung Ihres Gesundheitszustandes und Ihrer Sporttauglichkeit empfiehlt der Veranstalter vorab eine ärztliche Untersuchung. Änderungen des Veranstaltungsablaufs und der Streckenführung sind vorbehalten.