Standheizungen

Standheizungen zuhause Wärme im Auto Kaffee entspannt Sofa
Foto: Webasto

Es gibt es gar keinen richtigen Winter mehr? Das können Autofahrer in Deutschland eher nicht bestätigen. Laut einer aktuellen Umfrage sind die Kälte, glatte Straßen und das morgendliche Scheibenkratzen nach wie vor große Stressfaktoren für Pkw-Fahrer. 31 Prozent der Umfrage-Teilnehmer wünschen sich deshalb eine Lenkradheizung, 38 Prozent eine beheizbare Frontscheibe und 43 Prozent hätten gern eine Standheizung.

Standheizungen entfeuchten und erwärmen zur vorher programmierten Wunschzeit die Luft im Auto, wärmen also den Innenraum vor und sorgen so dafür, das Scheiben weder beschlagen noch zufrieren. Jacke und Handschuhe werden auf die Rücksitzbank verwiesen. Die Fahrer haben freie Sicht und somit mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Außerdem wärmen Standheizungen auch den Motor vor. Laut Analysen des ADAC kann eine Standheizung im Vergleich zum Kaltstart die Kohlenstoffmonoxid-Emissionen um mehr als 50 Prozent senken, die Kohlenwasserstoff-Konzentration sogar bis zu 80 Prozent. Zudem schont das Vorwärmen den Motor und verlängert seine Lebensdauer.

Bedient und vorprogrammiert werden die Heizer bequem per Funkfernbedienung, Smartphone-App oder mithilfe eines Sprachbefehls an Alexa. Das Auto ist dann zur Wunschzeit angenehm warm.

Die Bedienelemente im Überblick:

Eberspächer Easy Start Remote

Eberspächer Easy Start Remote Fernbedienung
Foto: Eberspächer

Kleine Fernbedienung, mit der die Standheizung einfach an- und ausgeschalten werden kann.

Leistungsumfang:

  • Bis zu 1.000 m Reichweite
  • LED-Signale: rot und grün
  • Statusabfrage
  • Heizen/Lüften
  • Einstellung der Heiz-/Lüftungsdauer

Eberspächer Easy Start Remote+

Eberspächer Easy Start Remote Fernbedienung
Foto: Eberspächer

Kleine Fernbedienung, mit der die Standheizung einfach an- und ausgeschalten werden kann. Durch das Matrixdisplay lassen sich sämtliche Einstellungen der Standheizung ändern.

Leistungsumfang:

  • Sofort-Heizen-Funktion per Longpress
  • 1.000 Meter Reichweite
  • Flexibles Matrixdisplay
  • Temperaturfühler inbegriffen
  • Rückmeldefunktion (Heizstatus, Innentemperatur)
  • Heizen/Lüften
  • Zusatzgerät (Heizungen mit der Funktion Heizen/Lüften oder Klimaanlagen)
  • Einstellung der Laufzeit (Wasserheizung) und Solltemperatur in 1°c-Schritten (Luftheizung)
  • Timer-Funktion: 3 Programmierplätze, Startzeit innerhalb 7 Tage im Voraus

    Eberspächer Easy Start Web

    Eberspächer Easy Start Web APP Fernbedienung
    Foto: Eberspächer

    Mittels der sogenannten CAN-Kommunikation ist eine reichweitenunabhängige Steuerung der Standheizung via WEB bzw. App möglich.

    Leistungsumfang:

    • nahezu unbegrenzte Reichweite
    • kompatibel mit Amazon Alexa oder Smartwatch
    • Statusabfrage
    • Fehlercodes können ausgelesen werden
    • Fernzugriff für die Werkstatt
    • Einstellung der Heiz-/Lüftungsdauer
    • Rückmeldung
    • mehrere Heizgeräte können paralell angesteuert werden

    Webasto Multicontrol (Vorwahluhr)

    Webast Vorwahluhr Multicontrol Timer Programmierung
    Foto: Webasto

    Kleine Uhr, mit der die Startzeit der Standheizung bis zu 24 h im Voraus programmiert werden kann. Perfekt für regelmäßige Mutzung.

    Leistungsumfang:

    • Einfache On/Off-Funktion mit praktischer Sofortstarttaste
    • Bis zu 3 Startzeiten pro Tag programmierbar
    • Einfacher Einbau im Fahrzeug – ohne Bohren

      Webasto Telestart T99 (mit Rückmeldung)

      Webast Vorwahluhr Telestart T99 Timer Programmierung
      Foto: Webasto

      Einfache Fernbedienung zum an- und ausschalten der Standheizung, mit Rückmeldefunktion.

      Leistungsumfang:

      • Bis zu 1000m Reichweite
      • Wechsel zwischen Winterheizung und Sommerlüftungsmodus
      • Mehrfarbige LEDs für Statusanzeige
      • eine Fernbedienung für verschiedene Fahrzeugtypen
      • Bis zu vier Fernbedienungen für ein Fahrzeug mit Familienfunktion sind möglich

          Webasto Telestart T100HTM (Heizzeitmanagement)

          Webast Vorwahluhr Telestart T100HTM Timer Programmierung
          Foto: Webasto

          Die innovative Funkfernbedienung mit intelligentem Heizzeitmanagement. Sie errechnet anhand der Innentemperatur des Fahrzeugs die benötigte Heizzeit und startet die Standheizung passend zur gewünschten Abfahrtszeit.

          Leistungsumfang:

          • Konstanter Wärmekomfort bei jedem Wetter – dank Heizzeitmanagement
          • 5 Wärmekomfortstufen: vom „Scheibenauftauen“ bis zur Innenraumaufwärmung
          • Bis zu 1.000 Meter Reichweite

                Webasto ThermoConnect (via App)

                Webast Vorwahluhr ThermoConnect App Timer Programmierung
                Foto: Webasto

                Steuerung und Überwachung der Standheizung via App auf dem Smartphone.

                Leistungsumfang:

                • Bequemes Ein- und Ausschalten unabhängig von der Entfernung
                • Abfahrtszeitabhängiges Heizen
                • Individuelles Programmieren von Heizvorgängen
                • Ansteuern mehrerer Fahrzeuge
                • Ortungsservice plus Wegbeschreibung dank GPS-Anbindung
                • Kompatibel mit anderen Webasto Bedienelementen (T91, T100 HTM, MultiControl)