DER HYUNDAI KONA Elektro

Kona Elektro HYUNDAI
Foto: HYUNDAI

Elektromobiler Lifestyle ohne Kompromisse

Frisch und modern präsentiert sich der KONA Elektro mit aerodynamisch optimierter Front- und Heckpartie und neuer Lichtsignatur. Die vorne integrierte Ladeklappe erleichtert den Anschluss an Ladesäulen. Das Heck ist gerpägt von eindrucksvollen und vergrößerten unteren Rücklichtern mit neuer Signatur.
Das Interieur ist schlicht ind dezenten Schwarz- oder Grautönen gehalten und ergänzt perfekt sein extrovertiertes und farbenfrohes Äußere. Hochmoderne und ergonomisch platzierte Bedienelemente sorgen für entspannten Fahrgenuss.
Die neue digitale Instrumentenanzeige, die mit 10,25 Zoll sehr großzügig dimensioniert ist, informiert über alle wichtigen Fahrzeug- und Fahrdaten. Das neue lichtstarken Head-up Display3 lässt sich per Knopfdruck ausfahren. Wichtige Infos wie Geschwindigkeit, Navigations- oder Warnhinweise erscheinen so direkt im Blickfeld.
Die äußerer Sitze im Fond sind beheizt3 und ermöglichenauch im Winter eine angenehme Mitfahrt.

Kona Elektro Innenraum
Foto: HYUNDAI

Verbrauchswerte: Stromverbrauch für den Hyundai KONA Elektro 150 kW (204 PS): kombiniert: 14,7 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0g/km; CO2-Effizienzklasse: A+. Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt.

Voller Genuss, volle Kontrolle.

Für mehr Komfort im KONA Elektro sorgen moderne Digitalinstrumente mit einfacher Bedienbarkeit und die Integration des Smartphones. Dabei fungiert der hochauflösende und optimal positionierte 10,25 Zoll-Touchscreen als Steuerzentrale für Infotainment, Navigation und einzelne Smartphone-Apps. Per Bluelink®3,4 und der Bluelink®-App erledigst Du viele Dinge, z.B. prüfen ob der KONA Elektro abgeschlossen ist oder den Standort herausfinden, mit einem Fingertippen aus der Ferne. Außerdem halten die Telematikdienste und die Bluelink®-App viele Funktionen rund um das Laden bereit.
Mittels Spracherkennunsknopf am Lenkrad können Navigationsziele gleichermaßen wie die Lieblingsongs per Sprachbefehl ausgewählt werden.

Bei Anschluss an eine externe Stromquelle angeschlossen ist, kann die Heizung im KONA Elektro als "Standheizung" programmiert werden. Das ist bequem und spart unterwegs Batterie-Leistung.
Ganz ohne Stop ans Meer, oder mit einmal Nachladen? Checke vor der Fahrt ganz einfach die Strecke, die Du mit Deinem aktuellen Ladestatus zurücklegen kannst.

Kona Elektro Innenraum Multimedia
Foto: HYUNDAI

Elektrisierende Performance.

Der Hyundai KONA Elektro bringt sein maximales Drehmoment direkt auf die Straße und beschleunigt in 7,9 Sekunden7 auf 100 km/h! In der 150 kW (204 PS) Version beträgt die Reichweite dank 64 kWh-Hochleistungsbatterie bis zu 484 km6, in der 100 kW (136 PS)-Version bis zu 305 km8 mit einer Ladung. Das macht ihn zum absoluten Langstreckenläufer!
Sollte mehr Reichweite notwendig sein, dauert das Aufladen der Lithium-Ionen-Polymerbatterie an einer 100-kW-Gleichstrom-Schnellladesäule von 10 auf 80 Prozent nur etwa 47 Minuten.5

Der KONA Elektro bietet dreiphasiges Laden über einen 11 kW On-Board-Charger3, der kurze Ladezeiten an einer privaten Wallbox ermöglicht (5,5 Stunden für die 64 kWh-Batterie)9.
Sie haben noch keine Wallbox zuhause? Hier können Sie die Wallbox Pulsar+ direkt bei uns kaufen und Kontakt zu unserem Partner für Elektroinstallationen herstellen.

Übrigens: Die EnBW verfügt über das größte Ladenetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz und mit dem Hyundai Sondertarif sparen Sie bei jedem Ladevorgang!