Der NISSAN TOWNSTAR

Nissan Townstar Transporter Exterieur
Foto: NISSAN

Der neue NISSAN TOWNSTAR ist des technologisch fortschrittlichste LCV bei NISSAN, da nicht nur ein vollelektrisch Antrieb erhältlich ist, sondern auch über 20 Technologien in den kompakten Van Einzug halten. Unter anderem ein Seitenwindassistent und eine Anhängerstabilisierung.

Unverwechselbares und effizientes Design.

Der NISSAN TOWNSTAR ist als Transporter und Van bzw. Hochdachkombi mit bis zu 7 Sitzen erhältlich. Aufbauend auf der CMFCD-Plattform der Allianz kombiniert er so perfekt Vielseitigkeit, Komfort und Platz. Die serienmäßigen LED-Scheinwerfer mit integriertem Tagfahrlicht verlängern den Interlock-Kühlergrill zur Seite hin und geben dem TOWNSTAR ein unverwechselbares Erscheinungsbild. Dieser verfügt über sogenannte "Air Curtains" und verbessert dadurch den Luftstrom und den Verbrauch zu senken.

Im Innenraum bietet der Kombi bis zu 775 Litern Kofferraumvolumen und tritt damit in die Fußstapfen des beliebten e-NV200 und  NV200 Evalia. Familien mit Kindern oder Sportbegeisterte werden den TOWNSTAR lieben, da dank der tiefen Ladekante das Be- und Entladen besonders angenehm und rückenschonend ist. Komfortable Sitze und hochwertige Materialien erinnern an einen vollwertigen PKW im Kompaktsegment.

NissanConnect Navi Multimedia
Foto: NISSAN

Immer vernetzt und sicher unterwegs.

Pünktlich zu sein und in Verbindung zu bleiben ist für jedes Unternehmen entscheidend. Wir machen es Ihnen einfacher mit dem optionalen Navigationssystem – unserem innovativen, aber dennoch einfach zu bedienenden Multimediasystem, Navigationssystem, Entertainmentanlage und Telefonzentrale - alles in einem Gerät.

Im Mittelpunkt steht dabei die Konnektivität, insbesondere die Smartphoneeinbindung via Android Auto und Apple CarPlay. Persönliche Apps können so auf dem acht Zoll großen Multitouch-Bildschirm genutzt werden

Auch der NISSAN TOWNSTAR kommt in den Genuss der Nissan Intelligent Mobility Technologien. Unter anderem ist er mit einem intelligenten Notbremssystem mit Fußgänger- und Fahrradfahrererkennung, einem Spurhalte und Totwinkel-Assistent und einem Parkassistenten ausgestattet. Erstmals in der Fahrzeugklasse ist auch der Around View Monitor für 360-Grad-Rundumsicht an Bord. Die vollelektrische Variante kommt außerdem in den Genuss des Nissan ProPilot, wodurch teilauomatisiertes Fahren auf Autobahnen ermöglicht wird.

Effiezent und nachhaltig.

Mit seinen zwei Antriebsvarianten ist der NISSAN TOWNSTAR für fast jede Anforderung geeignet. Die gekühlte und mit intelligentem Batteriemanagement ausgestattete 44 kWh-Batterie bei der vollelektrischen Variante, baut auf der langjährigen Erfahrung in der Elektromobilität auf und ermöglicht eine Reichweite von bis zu 285 km. Erstmals ist ein NISSAN mit der CCS-Ladetechnik ausgestattet, wodurch die Batterie an Schnellladesäulen mit 75 kW in ca. 42 Minuten auf 80 % aufgeladen werden kann. Der Typ2-Ladeanschluss verfügt wahlweise über 11 kW oder 22 kW Ladeleistung.

Alternativ ist der NISSAN TOWNSTAR mit einem 1.3 DIG-T Benzinmotor ausgestattet, der 130 PS liefert. ER erfüllt die neuste Abgasnorm und sorgt für einen verhältnismäßg niedrigen Verbauch.

Nissan Townstar Schalter Detail Interieur Interior
Foto: NISSAN

Verbrauchswerte: Verbrauchs- und Emissionsangaben: Der neue NISSAN TOWNSTAR steht noch nicht zum Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen unmittelbar vor der Markteinführung.

 

NISSAN Service+ Wartungsvertrag
Der NISSAN SERVICE+ Wartungsvertrag stellt sicher, dass Ihr NISSAN Fahrzeug den Service erhält, der ihm gebührt – und das zu kalkulierbaren Kosten. Und gleichzeitig erzielt ein scheckheftgepflegtes Fahrzeug in der Regel einen höheren Wiederverkaufswert.
• Praktisch und flexibel
• NISSAN Originalteile
• Qualifizierte NISSAN Techniker
• Höherer Wiederverkaufswert
• Schutz vor Preissteigerungen
• Anerkannt bei allen teilnehmenden NISSAN Partnern
• Kalkulierbare Kosten